Breiten- und Höhenattribut bei Bildern entfernen Freitag, den 16. November 2012 | 0 Kommentar »

Immer, wenn mit der Upload-Funktion oder über die Mediathek in Bild in einen Artikel geladen wird, fügt WordPress automatisch die Breiten- und Höhenattribute zum img-Tag hinzu. Das ist auch in vielen Fällen kein Problem, bzw. erwünscht. Bei einigen Themes können diese Attribute jedoch stören. Außerdem können diese Bilder dann mittels CSS skaliert werden. Mittels eines […]

Tags: ,

Alle von WordPress generierten CSS Klassen Freitag, den 19. Oktober 2012 | 0 Kommentar »

Für WordPress Theme Entwickler ist es wichtig, alle Standard CSS-Klassen, die von WordPress generiert werden zu kennen. Denn bereits benannte Elemente müssen dann nicht erneut deklariert werden. Das Ziel dieser Liste ist es einen möglichst umfassenden Überblick über die von WordPress generierten Klassen zu geben. Natürlich erhebe ich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sollte eine Klasse […]

Tags: ,

In WordPress Navigationspunkte am Anfang und Ende mit Klassen versehen Freitag, den 19. Oktober 2012 | 0 Kommentar »

Bei einem der letzten WordPress Projekte benötigte ich ein paar eigene Klassen für das erste und das letzte Elemente in der von WordPress generierten Navigation. Natürlich kann das auch einfach in der Administration des Navigationsmenüs geschehen. Da das Projekt aber nachher von einem Kunden betreut werden sollte, galt es diesen Fallstrick von vornherein auszuschließen. Was […]

Tags: , , ,

Vier wp-config.php Hacks um WordPress sicherer zu machen Mittwoch, den 17. Oktober 2012 | 0 Kommentar »

Dies ist der zweite Teil unserer dreiteiligen Reihe über Hacks in der wp-config.php Datei von WordPress. Im letzten Teil haben wir drei Erweiterungen kennengelernt, die WordPress und die Arbeit damit beschleunigen. Heute erfahren wir mehr zum Thema WordPress und Sicherheit. Wer den ersten Artikel verpasst hat, kann ihn hier noch einmal nachlesen > wp-config.php Hacks […]

Tags: , , ,

Drei wp-config.php Hacks um WordPress zu beschleunigen Dienstag, den 16. Oktober 2012 | 1 Kommentar »

In der aktuellen Zip-Datei von WordPress 3.4.2 sind 981 Dateien und 95 Ordner. Keine davon müssen manuel geändert werden, außer der wp-config.php. Natürlich muss auch diese Datei nicht verändert werden, wenn wir bereits mit der Konfiguration unserer WordPress-Installation zufrieden sind. Dennoch ist es wichtig, dass wir diese Datei etwas genauer kennenlernen und entdecken, wie sie […]

Tags: , ,

WordPress Thumbnails aktivieren und eigene Größen hinzufügen Donnerstag, den 22. September 2011 | 0 Kommentar »

Seid einiger Zeit können Artikel und Seiten in WordPress Artikelbilder bekommen. Dieses nette Feature ist allerdings nicht automatisch aktiviert. Wie es aktiviert werden kann, und wie eigene Bildgrößen für das eigene WordPress Theme hinzugefügt werden kannst Du hier lesen.

Tags: , ,

WordPress 3.2 steht in den Startlöchern Donnerstag, den 16. Juni 2011 | 3 Kommentare »

AP7H7XGSSGCZ Ein Update von WordPress auf die Version 3.2 ist für Ende Juni diesen Jahres geplant. Es wird einige neue Features und ein Optimierung der Performance geben. Zu den wichtigsten neuen Features von WordPress 3.2 zählen unter anderem ein neues Default-Theme namens Twenty Eleven. Damit erreicht das Theme Twenty Ten nicht einmal annährend das selbe […]

Tags: ,

WordPress und jQuery, zweiter Teil Samstag, den 19. Februar 2011 | 2 Kommentare »

WordPress und jQuery zusammengenommen ermöglichen es dem versierten Webdesigner, seine Webdesigns schnell und effektiv umzusetzen. Dank der vielen Möglichkeiten und Plugins von jQuery, sind Effekte möglich, für die ein Webdesigner vor Jahren noch den Einsatz von Flash in Erwägung ziehen musste. Wie bereits im Artikel WordPress und jQuery behandelt, kommt WordPress bereits mit jQuery als […]

Tags: , ,

WordPress SEO und wieso es das beste SEO-Plugin für WordPress ist Freitag, den 10. Dezember 2010 | 5 Kommentare »

Seid einiger Zeit beobachte ich das Plugin WordPress SEO von Yoast und finde es immer besser. Auch hier auf pixel-kingdom.com hat das Plugin bereits die bisherigen SEO-Plugins abgelöst. Es bietet einige, wirklich brauchbare und coole Features, die den Einsatz einiger weiterer Plugins überflüssig machen. So erstellt es selbstständig einen Breadcrumb-Pfad und eine Sitemap im XML-Format. […]

Tags: , , ,

WordPress beschleunigen Mittwoch, den 17. November 2010 | 2 Kommentare »

Seit Einführung von DSL und anderen Breitbandanschlüssen ans Internet scheint die Datenmenge einer Webseite nicht viel auszusagen. Große Bilder, viele Grafiken, große Javascript-Dateien oder -Bibliotheken sind heute Gang und Gebe im modernen Webdesign. Die Zeiten in denen Besucher minutenlang auf eine Webseite warten mussten sind vorbei. Doch ist das wirklich so? Sollte man den Aspekt […]

Tags: , , ,